Förderung der Lokalen Ökonomie

Neben Angeboten für die Bevölkerung des Quartiers richtet sich das Projekt auch an die örtlichen Gewerbetreibenden.

 

Mit verschiedenen Aktivitäten soll der Standort "Nördliche Innenstadt" aufgewertet werden, das Erscheinungsbild des Quartiers verbessert und für die Geschäfte und Dienstleister im Stadtteil konkrete Hilfestellungen angeboten werden:

 

- Beteiligung von Gewerbetreibenden an der Programmgestaltung

- Berücksichtigung der ortsansässigen Firmen bei Auftragsvergaben und Einkäufen

- Aktivitäten zur Müllbeseitigung und Müllvermeidung

- Branchenführer Nördliche Innenstadt

- Wiederbelebung von leerstehenden Ladenlokalen

- Beratung von Firmen hinsichtlich Lohnkostenzuschüssen

- Durchführung von Veranstaltungen im Quartier

 

Wenn Sie Anregungen oder Fragen zur Lokalen Ökonomie haben, wenden Sie sich bitte an unseren Projektkoordinator, Herrn Dieter Schumann unter:

 

Tel: 06898/ 69 02 11 02

E-Mail: biwaq-pk@dwsaar.de

 

"Besser leben und arbeiten im Quartier"

Ein Projekt zur sozialen und wirtschaftlichen Förderung der

Nördlichen Innenstadt von Völklingen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Diakonisches Werk an der Saar gGmbH